Neuigkeiten
02.12.2016, 13:18 Uhr
Matthias Lietz (CDU): Vollständiger Truppenübungsplatz Jägerbrück nimmt Fahrt auf
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Lietz informierte am Freitag, 2. Dezember, darüber, dass der zunächst nur eingeschränkt nutzbare Standortübungsplatz Jägerbrück in seinem Wahlkreis bis zum Ende des Jahres 2017 rückgewandelt wird in einen vollständigen Truppenübungsplatz.

„Ich freue mich sehr darüber, dass das von Ministerin von der Leyen nach einem Vororttermin im August dieses Jahres angeschobene Verfahren für den Truppenübungsplatz Jägerbrück nun tatsächlich Fahrt aufnimmt. Der bisher nur eingeschränkt nutzbare Standortübungsplatz wird damit wieder zu einem vollumfänglich nutzbaren Truppenübungsplatz heraufgestuft. Das ist ein klares Signal für den Bundeswehrstandort vor Ort.

Erforderlicher Weise wird damit einhergehend auch das Betriebspersonal am Standort Jägerbrück aufgestockt. Beabsichtigt sind in diesem Zusammenhang auch eine Aufstellung einer Bundesfeuerwehr sowie die Bereithaltung einer Truppenübungsplatzkommandantur. Derzeit werden alle dafür erforderlichen Maßnahmen erarbeitet und eingeleitet, um einen vollumfänglichen Truppenübungsplatzbetrieb ab spätestens Ende 2022 zu ermöglichen.

Das ist ein starkes Signal für die Bundeswehr in der Region um Torgelow sowie den gesamten ländlichen Raum“, zeigte sich Matthias Lietz am Freitag erfreut.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Matthias Lietz MdB  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec. | 52692 Besucher